Salve Delphine, benzina te salutant.

8/2011
Nichtleserbriefe an…
…Gitta Connemann
…Andreas Schockenhoff
…konservative Berufsatmer

 

Deutsch für den Kenner {05}

Am Donnerstag gab uns Christoph Süß (quer), das bildgebende Verfahren unter den Rundfunkmoderatoren, einmal mehr einen kleinen Einblick in seine ganz besondere Liebesbeziehung zur Mutter der Nation, die sich langsam zu einer Dreiecksbeziehung auszuweiten droht (die ist aber grad von einem anderen schwanger). Für die anheimelnd anschauliche Bezeichnung
vonderleyensche Heizdeckenrhetorik
bekommt er von mir die virtuelle [...]

 

Der Plebs ist geschnürt

Sehr geehrte Frau Ministerin Schwesig,
als Sozialministerin und Vize der (immer noch größten) Arbeiterpartei Deutschlands lassen Sie unter der Überschrift “Das Paket ist geschnürt” verlauten:
Wenn man so viele Menschen mit den Verbesserungen erreicht, dann haben sich die langen Verhandlungen gelohnt.
Und darunter bannert es aus dem Mund eines (vermutlich arbeitnehmenden) Models:
Aufschwung auch für Löhne! Sonst krieg ich [...]

 

Glanzstücke des Journalismus {07}

Manchmal gibt es Dinge, die versteht man wahrscheinlich nur, wenn man sie von einem Journalisten erklärt bekommt. Öfters gibt es Dinge, die versteht man wahrscheinlich nur, wenn man Journalist ist. Gewinner am Dienstag:  Frontal 21.
Zur Einführung der neuen Kraftstoffsorte E 10 gibt sich das Magazin [...]

 

SPR – Sole Physical Response

Mir sonst liebe Redaktion (Report Mainz),
die Frage, ob es wohl eher eine offene persönliche Rechnung ist oder doch die tatsächliche Angst, die Linke könne schon nächste Woche von Hamburg aus eine neue DDR ausrufen und diesmal beidseitig, finde ich – anders als wohl mancher bei Ihnen – eher nebensächlich. Keine Angst, da kommt Sie schon [...]