VonFernSehTag {2}

Hinweis
Schon an diesem Samstag werde ich noch einen VonFernSehTag abhalten und der hat sogar eine einheitliche Überschrift: Testbild.
Alle Sendungen, die ich mir antun werde, haben irgendetwas mit Testen zu tun; im engeren und im weitesten Sinne, von spaßig bis bitterernst: Alle Vorschläge sind willkommen. Auf meiner Liste sind schon mal:

Da wird mir übel {zdf_neo},  bisher [...]

 

Glanzstücke des Journalismus {09}

Manchmal gibt es Dinge, die versteht man wahrscheinlich nur, wenn man sie von einem Journalisten erklärt bekommt. Öfters gibt es Dinge, die versteht man wahrscheinlich nur, wenn man Journalist ist. Der Gewinner, diesmal von letzter Woche:  nordbayern.de, das Portal von Nürnberger Nachrichten und [...]

 

Meinung kundtun

Ihre Exzellenz Essam Scharaf, Ministerpräsident von Ägypten,
Blogger und Aktivisten haben das Recht, ihre Meinung kundzutun, auch dann, wenn die Übergangsregierung diese Meinung nicht teilt. Dies gehört zu einem demokratischen System, zu dem sich ihr Land bekennt. Die Repressionen gegen Blogger und Internetnutzer müssen enden und die Zensurmaßnahmen eingestellt werden.
Mit Alaa Abdel [...]

 

Naseweiße Harlekins

44/2011
Nichtleserbriefe an…
…eine leider untote Talkshow
…einen monotonen Stereotypen
…Figursula
…Report Mainz, wie es singt und lacht

 

Himmel und Ähem

Michalis Pantelouris hat zu der – so finde ich als Außenstehender – schwer abenteuerlichen Diskussion um den Freischreiber-Preis “Himmel & Hölle” einen lesenswerten Beitrag verfasst. Fast noch lesenswerter ist allerdings der darauffolgende Kommentar von Wolfgang Michal, zeigt er doch auf eine bestechend ehrliche Weise die Logik, welche die “Aktiven” regelmäßig aufbieten, um ihre Arbeit aus [...]