Randnotiz oben in der Mitte

Werte legophile Anthropoden (liebe Leser),

während meine Zeit augenscheinlich noch reicht mir pseudointellektuelle Anreden auszudenken, sieht es mit dem Bloggen leider recht düster aus. Meine Arbeit, mein Studium (48+30h) und das Planen für weiteres Kontinentgehoppe [1] irgendwann dazwischen lassen mir einfach gerade keine Zeit mich der Korrespondenz mit all den Politikern, Journalisten und anderen Pappnasen in der alten Welt zu widmen. Das heißt nicht, dass sie das betreute Bloggen nicht mehr nötig hätten.[2] Aber ich bin fest davon überzeugt, dass es die anderen auch noch ein bisschen länger ohne mich schaffen. [3] Und außerdem und überhaupt lese ich ja immer noch fleißig bei euch und “in den Medien”, damit die Studienfinanzierung der Kinder meines zukünftigen Herzspezialisten gesichert bleibt. [4] Und ich werde, wo es Zeit und Motivation erlauben, auch weiterhin kommentieren [5] und euch auf die Nerven gehen. Und zwischendurch vielleicht ein paar Links posten, wenn ich etwas ganz besonders irritierend finde [6] oder beachtenswert finde.

Ich werde diese Notiz oben festkleben; wer mich also irritieren will oder Beachtung sucht, kann mir gerne sachdienliche Links in die Kommentare zur Notiz notieren.

Ich wünsche euch für die Zwischenzeit alles, alles Gute!. Ich weiß wer euch regiert; ihr könnt es gebrauchen.[7] [8]


  1. [1] obwohl ich ja eh schon zweimal täglich den Kontinent wechsle, pura pifia, wie man hier sagt
  2. [2] obwohl ich viele Klienten ja schon seit langem für austherapiert halte
  3. [3] obwohl der Therapeut die Therapie ebenso braucht wie die Therapierten, weil man ja so schön im Schaum vor dem Mund baden kann, Geschmacksrichtung Wennmannichtallesselbermacht mit ein bisschen Hätteicheuchjagleichsagenkönnen
  4. [4] obwohl die ja vermutlich sowieso nur einen BMA in IDUHITMBWAIHJH (I do understand he’s the manager, but what actually is his job here?) machen
  5. [5] obwohl mir die Windmühlen (deren Räderwerke haben übrigens auch allesamt einen BMA in nasiewissenschon) zuflüstern es sein zu lassen
  6. [6] obwohl, soviel Zeit habe ich nicht
  7. [7] obwohl ich eigentlich nichts mehr zu sagen habe, wollte ich noch ein
  8. [8] obwohl unterbringen

Kommentar schreiben

Kommentare von nichtregistrierten Benutzern werden grundsätzlich moderiert. Bitte haben Sie Verständnis, dass dies eine Weile dauern kann. Beachten Sie dabei auch den Zeitunterschied; alle Uhrzeiten werden als GMT-5 angezeigt.
Mit dem Ausfüllen und Abschicken des Kommentarformulars erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Kommentare durch die Erweiterung Akismet überprüft werden. Dies macht eine Weitergabe der Daten an die Automattic Inc., den Anbieter von Akismet, notwendig; mehr erfahren Sie hier.

Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt. Felder mit * müssen ausgefüllt werden.

*

*