Schwer zu beziffern, liebe WISO-Redaktion,

nennt Claudia Kemfert in Ihrem Beitrag “Was kostet Atomstrom?” [Video] die Zusatzkosten für eben diesen Atomstrom. Bei den erneuerbaren Energien sei das wesentlich transparenter. Und um dem Zuschauer zu verdeutlichen, wie schwer das Ganze zu beziffern ist, bringen Sie ein plastisches Beispiel:

WISO 01.11.2010 Zusatzkosten Atomstrom

(Zusammenstellung von mir)

Frau Kemfert hat recht: geradezu unglaublich schwer. Wie gut, dass es bei Ihrer Sendung ansonsten auch nicht so auf ein paar Prozent ankommt.

Schwer beeindruckt:

Ihr VonFernSeher

Nachtrag:

Wie man so etwas auch sauber – und damit noch viel erschreckender – aufmachen kann, zeigt Quarks & Co. Dann kann man auch über 300 Mrd. kommen (s. Video).

Kommentar schreiben

Kommentare von nichtregistrierten Benutzern werden grundsätzlich moderiert. Bitte haben Sie Verständnis, dass dies eine Weile dauern kann. Beachten Sie dabei auch den Zeitunterschied; alle Uhrzeiten werden als GMT-5 angezeigt.
Mit dem Ausfüllen und Abschicken des Kommentarformulars erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Kommentare durch die Erweiterung Akismet überprüft werden. Dies macht eine Weitergabe der Daten an die Automattic Inc., den Anbieter von Akismet, notwendig; mehr erfahren Sie hier.

Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt. Felder mit * müssen ausgefüllt werden.

*

*