BStU4all

Werden wir Transparenzexportweltmeister!
Als die Mauer fiel, war ich noch ein Kind, konnte gerade lesen, wusste nichts von Glasnost und Perestroika und kannte die Politgesichter nur aus der Tagesschau. Dennoch war ich mir der Bedeutung bewusst, doch war die Wiedervereinigung mehr ein gutes Gefühl, so wie das WM-Finale.
Welcher Vorhang da wirklich gefallen war, wurde mir erst [...]

 

Today your east, tomorrow the world

Frank Rieger hat den ziemlich guten Vorschlag gemacht Deutschland solle den Völkern Nordafrikas – als kleine Rabattaktion, nachdem die schon soviel Waffen und Gerät von uns gekauft haben – die Methoden und Mittel der StaSi-Unterlagen-Behörde BStU gratis zur Verfügung stellen und die sich neu zu bildenden Strukturen in deren Nutzung für Transparenz und Gerechtigtkeit schulen. [...]

 

Därr Bleck en die Glaskogel

Zack, schrieb man eine kleine Satire auf den Teelo und ich konnte mir nicht helfen in meinem Kommentar daran weiterzuspinnen.
Aus der “Neuen Wahrheit” vom 30.01.2013:
Im jovial mit “Vielen Dank Udo! Dein Thilo” unterschriebenen Nachwort des Fortsetzungssachbuches “Deutschland schafft sich neu” geht der Bundesbankvorstand a.D. auch auf viele Teilaspekte ein, die im tausendseitigen [...]

 

Uns schützt die Mutter der Massen.

Von vielen sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,
gemischte Resonanz folgt auf Ihren Besuch der Parteihochschule Pekings. Manche sprechen davon, sie wollten den Chinesen Demokratie erklären, andere fragen sich nach dem Anlass dieses Treffens. Auch meine Reaktion fällt gemischt aus, allerdings ist das Mischungsverhältnis anders: Fassungslosigkeit und Entsetzen zu etwa gleichen Teilen. Was etwas plakativ und nicht sehr [...]

 

Hohes Gericht (OVG Berlin-Brandenburg),

Kommt ein solches Urteil, während Metaljünger in Klassenräumen Kruzifixe falschherum baumeln lassen, jüdische Schüler und islamische Schülerinnen in geschlossenen Räumen Kopfbedeckungen tragen, sich andere wiederum in der Raucherecke vorm Ethikunterricht drücken und so alle zusammen schleichend den Untergang des Abendlandes herbeiführen, kommt da so eine Begründung nicht doch vielleicht aus derselben muffigen Ecke wie die Rentnerklicke, die nichts gegen Schwarze hat, nachts aber keinem begegnen möchte und der Ostersingkreis, der ja prinzipiell Schwule normal findet, wenn sie sich nicht unbedingt auf der Straße küssen müssen? Nicht so ein klein bisschen? Woher dann?