Blogkolleg: Deutsch für Irgendwen mit Medien {1}

Folge 1: Kausale und adversative Konjunktionen
1. Praxisbeispiel
Folgen Sie dem Beispiel von Heinz Wolf :
In der estnischen Hauptstadt Tallinn ist ein Bewaffneter in das Gebäude des Verteidigungsministeriums eingedrungen. Er wurde bei einem Schusswechsel mit Sicherheitskräften getötet. […] Der Mann habe keine politischen Forderungen erhoben, sei aber mit Sprengstoff ausgerüstet gewesen, sagte Ministerpräsident Ansip.
2. Regel
Kombinieren Sie adversative [...]

 

Deutsch für den Kenner {05}

Am Donnerstag gab uns Christoph Süß (quer), das bildgebende Verfahren unter den Rundfunkmoderatoren, einmal mehr einen kleinen Einblick in seine ganz besondere Liebesbeziehung zur Mutter der Nation, die sich langsam zu einer Dreiecksbeziehung auszuweiten droht (die ist aber grad von einem anderen schwanger). Für die anheimelnd anschauliche Bezeichnung
vonderleyensche Heizdeckenrhetorik
bekommt er von mir die virtuelle [...]

 

Es ist ein Kreuz mit den Einfältigen

Von Nazivergleichen halte ich eigentlich wenig. Wenn aber mal wieder die Gesinnungsputzfrauen und -männer die Bildungseinrichtungen und Landstriche zu reinigen antreten, muss man sich fragen, wes Geistes Kind sie sind.
Und ganz nebenbei frage ich mich dann auch noch, wie andere Christen, die ihren Glauben ernst (und nicht nur wichtig) nehmen, über solche Menschen denken, die [...]

 

Deutsch für den Kenner {04}

Für den Luxemburger an sich stellt sich nicht die Frage der Politikverdrossenheit. Politik ist ein Teil des Lebens und muss – allein deshalb schon – auch Genüsse bieten. Und wer dreisprachig aufwächst, hat an sich schon bei der Gestaltung seiner Sprache mehr Bilder zur Verfügung. Es gibt immer Menschen, die können es noch ein bisschen [...]

 

Deutsch für den Kenner {03}

Wer behauptet, die Getrennt- und Zusammenschreibung sei im Netz oft der Willkür unterworfen, dem antworte ich: ja woll. Wer behauptet, dass sei immer ein Akt der Rechtschreibschwäche, dem aber antworte ich: nimm dies!
Die wollen das pöse, rechtsfreie, rechtlose und recht lose Internet unter Kontrolle bekommen.
polyphem in Stefan Niggemeiers Blog

Recht so, Pursche, sage ich, von [...]