Dumm-dumme Grenze

oder: Die Zusammenkunft von Diagrammen auf der Grundlage des Nichts
Werte heute-Redaktion,
wie die ganze Gefühlsduselei um zwanzig Jahre deutsche Einheit in einen sachlichen Beitrag verpacken? So könnte vielleicht die Aufgabenstellung für das gelautet haben, was Marietta Slomka im heute-journal vom 03.Oktober als eine “Bestandsaufnahme von Andreas Postel” ankündigte. Sollte das eine Bestandsaufnahme Ihrer redaktionellen Befindlichkeit sein, [...]

 

Herr Wolf, warum lügen Sie?

Denn als irgendetwas anderes als gelogen kann man den letzten Halbsatz dieses Nachrichtentextes wirklich nicht auffassen:
Bundespräsident Wulff hat die Entlassungsurkunde für das bisherige Bundesbankvorstandsmitglied Sarrazin unterzeichnet. Damit wird die Entlassung laut Sarrazin zum ersten Oktober wirksam. Die Bundesbank wollte sich von Sarrazin trennen, nachdem er mit Äußerungen zur Integrationsfähigkeit von Muslimen eine heftige Debatte ausgelöst [...]

 

Ubiquitous narrowing

Da hat die heute-Redaktion (für die 19-Uhr-Nachrichten vom 29.06.2010) aber ganz im Sinne des wirtschaftspolitisch interessierten Zuschauers recherchiert und knallhart festgestellt:

Hauptsächlich im Dienstleistungs- und Industriesektor gibt es Leiharbeit, aber auch im Gesundheitswesen.

Wenn sie sich da mal nicht auf zu dünnes Eis begeben hat…